Zenz Pipes – Sandblasted Pipe

Hi Pfeifenfreunde,

nach dem anscheinend nicht alle gefallen an Bambus finden, möchte ich heute etwas ganz anderes vorstellen.
Ein teilgestrahltes Stück, dass nach Amerika zu einem Händler verkauft wurde.

Hier einige Daten dazu:

Sandblasted

Mundstückmaterial: Cumberland Handcut

Filter: No

Gewicht: 57g

A – Kopfdurchmesser: 52 mm

B – Kopfhöhe: 44 mm

C – Gesamtlänge: 143 mm

D – Kammerdurchmesser: 21 mm

E – Kammerhöhe: 36 mm

Homepage: http://www.zenz-pipes.com

Gruß Klaus

01_2

02_2

03_2

04_2

05_2

06_2

07_2

08_2

09_2

10_2

 

 

 

 

Über Zenz Pipes (6 Artikel)
Der gelernte Kunsttischler, Klaus Zenz (geboren 1963), lebt und arbeitet in Wiener Neustadt. Die Pfeifen entstehen aus bestem italienischen Briarholz in liebevoller Handarbeit. Die Mundstücke werden ebenfalls von Hand, aus lebensmittelechtem Kautschuk und Cumberland gefertigt.(Auf Wunsch gerne auch aus Acryl.) Für die Applikationen wird Palmenholz, Palisander und teilweise auch Messing verwendet. Gerne werden Pfeifen nach individuellen Wünschen und Vorlieben angefertigt. Zenz Pfeifen entstehen AUS LIEBE ZUM DETAIL
Kontakt: Webseite

9 Kommentare zu Zenz Pipes – Sandblasted Pipe

  1. Hallo Klaus,

    ein wunderschönes Pfeifchen was du da gebaut hast. Vielleicht sieht man sich dieses Jahr mal auf einer Pfeifen Messe,

    Liebe Grüße

    Jan

  2. Danke für die netten Kommentare

  3. Little Smoke // 15. Januar 2013 um 20:18 // Antworten

    Wirklich eine wunderschöne Pfeife !!

    LG Ross

  4. Ganz ehrlich: eine wirklich tolle Pfeife!
    Hab auch gerade Deine homepage angeschaut, da gibt’s wunderschöne Pfeifen zu sehen. Fände gut, wenn man auch was über Preise und Verfügbarkeit erfahren könnte, die eine oder andere hätte ich doch allzu gerne, wenn ich sie mir leisten kann.
    Muss wohl direkten Kontakt aufnehmen.
    Klasse Pfeifen, schöne Fotos, danke…
    Liebe Grüße
    Fracasse

    • Hallo,

      freut mich sehr das dir meine Pfeifen gefallen.
      Auf meiner Homepage sieht man wieviel die Pfeifen kosten und ob sie noch zu haben sind.
      Wenn Verkauft od Reserviert steht sind sie weg ansonst steht immer der Preis dabei. Man kann auch direkt bei jeder Pfeife eine Bestellungs oder Anfrage Mail mit der richtigen ID Nummer senden. Du kannst natürlich auch gerne direkt zu mir Kontakt aufnehmen, entweder per mail: klaus@zenz-pipes.com oder über Facebook: http://www.facebook.com/klaus.zenz?fref=ts
      Gruß Klaus

      • Hallo Klaus, sorry, hab ich wohl nicht richtig geschaut. Mal sehen, ob ich fündig werde ….
        Liebe Grüße
        Fracasse

  5. Die ist wirklich Hammermäßig schön Klaus! Mehr fällt mir dazu nicht ein.
    Gruß
    Marco

  6. Das ist eine Pfeife ganz nach meinem Geschmack! Wunderschön! Die würde ich sofort nehmen…
    Aber bitte trotzdem auch Bambusstöcke zeigen – mein Geschmack ist ja nun (glücklicherweise!) nicht allgemeingültig 😉
    Ganz phantastische Bilder, vielen Dank fürs Zeigen!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.