Billard (Bing Crosby)

Hallo Leute, wie schon angedroht hier wieder klassisch . Schon seit ewiger Zeit faszinieren mich diverse "Bing Crosby" Pfeifen von ihren Proportionen.

Also hatte ich beschlossen mal ein Stück direkt für mich zu bauen, nicht immer nur die Pfeifen die nix geworden sind , oder Fehler im Brennraum haben rauchen zu müssen.
Mit meinem Holzklötzchen hatte ich einigermaßen Glück, zwar keine tolle Maserung aber dafür kaum Fehler.
Also habe ich Sie nicht gebeizt. Ich finde die Harmonie zwischen Kopf und Mundstückfarbe(Cumberland) toll und bin begeistert von meiner neuen Pfeife .
Freue mich natürlich auch über Eure Meinungen dazu.
Grüße Tommi

Kopfdurchmesser: 33 mm
Kopfhöhe: 42,5 mm
Gesamtlänge: 160 mm
Kammerdurchmesser: 18

Kammerhöhe: 36,5 mm

Mundstückmaterial: Acryl, Cumberland
Filter: ohne
Gewicht: 28 g

8 Kommentare zu Billard (Bing Crosby)

  1. Schlicht, elegant, klassisches Shape. Mir gefällt sie ebenfalls.

  2. Das ist wirklich ganz weit vorne, lieber Tommi!
    Wenn Du nun einen Abnehmer für Deinen „Ausschuss“ brauchst weil Du Dir endlich selbst Deine perfekten Pfeifen gönnst, wende Dich vertrauensvoll an den Admin hier 😀

  3. Darf ich diese Pfeife auch hier bewundern…ich oute mich endgültig als tommi-Fan….mit allem Respekt….

  4. Hi Tommi,

    Hätte B.C. das erleben dürfen.. er hätte sie gewollt!!

    Sauber wie immer, hier macht Dir keiner was vor!

    LG
    Holger

  5. Sauber sauber-Sahneschnitte! Ich bin mal wieder sprachlos! Die würde mir sicher auch gut zu Gesicht stehen. Nur allzu gern würde ich mir auch mal eben so ein Pfeifchen bauen,an einem verregneten Sonntag. Doch leider bin ich Grobmotoriker und den Pfeifenmachern dieser Welt hilflos ausgeliefert, Doch Scherz beiseite. Ganz großes Kino mal wieder Tommi. Schön dass Du Dir auch mal was Gutes gönnst.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.